Ein Schluck Region!

Wir sind gefördert:

Über Uns

Als Familienbeitrieb bewirtschaften wir mit einem Auszubildenden unseren Milchviehbetrieb mit 90 Kühen konventionell und bisher nur mit der weiblichen Nachzucht. Das Futter ist Gentechnik frei und die Milchkühe und die weibliche Jungtiere haben von April bis Oktober Weidegang. Den Weidegang für die Ochsen testen wir 2021 das erste Mal. Landwirtschaft hat eine lange Tradition in unserer Familie, bis ins 17. Jahrhundert lässt es sich zurückverfolgen.

Kühe geben bekanntlich nur Milch, nachdem sie Kälber bekommen. Die weiblichen Kälber können wir großziehen und zur Milchproduktion verwenden. Bei den männlichen Kälbern (auch Bruderkälber genannt) ist es normalerweise so, dass sie mit 2 Wochen in die Intensivmast ins Ausland müssen. Das wollen wir mit der Hilfe von regionalen Kunden ändern. Wir wollen es gerne so handhaben, dass die Jungs mit den Mädels zusammen im Strohstall aufwachsen, und die männlichen Kälber dann direkt in der Region als Kalbsfleisch verkauft werden. Das führt zu mehr Tierwohl und als Kunde aus Adelebsen und Umgebung kann man regionales Kalbsfleisch genießen. Später soll auch Rindfleisch von Weiderinder und Ochsen folgen.
Das Tier wird mit dem eigenen Viehwagen mit viel Ruhe zu unserem 15 km entfernten Schlachter gebracht, ein Ein-Mann Unternehmen, wo jedes einzelne Tier Aufwerksamkeit bekommt. Nach dem Schlachten hängt jedes Tier im Viertel 10 - 14 Tage ab, also im Kühlhaus dryaged!
Nach der Zerlegung holen wir die fertigen Fleischpakete gekühlt und eingeschweißt vom Schlachter zu uns. Das regionale Kalbsfleisch von diesen Bruderkälbern können Sie bei uns in 5 kg Paketen kaufen. Alle Stücke des Kalbs, von Filet bis Hack, werden gleichmermaßen auf alle Pakete aufgeteilt.

Bitte geben Sie bei der Bestellung auch eine Telefonnummer an, falls unsere E-Mail an sie im Spam-Ordner landet.

Ihr wollt mehr über uns erfahren, dann schaut bei uns auf der Homepage: http://www.milchvieh-timmermann.de MEHR ERFAHREN

Lieferung & Zahlung

Wir betreiben Cow-Sharing. Das bedeutet: Sobald genug Leute bestellt haben planen wir die Schlachtung und den Liefertermin. Diesen teilen wir Ihnen dann mit und besprechen mit Ihnen einen Abholtermin. An unserem Wohnhaus: "Hauptstr. 35, 37139 Adelebsen, Güntersen" übergeben wir Ihnen dann gerne die Ware. Bezahlt werden kann in bar oder auch per PayPal.

Wir überlegen auch eine Lieferung nach Göttingen mit einem Mindestbestellwert. Sind uns aber mit der Umsetzung unschlüssig. Sprechen Die uns einfach an. MEHR ERFAHREN

Unsere Lieferarten

  • directions_car

    Direkt vom Hof abholen (0,00€)

    Abholung

    1. Hauptstr. 35
    2. 37139
    3. Adelebsen

Unsere Zahlarten

  • done

    Barzahlung

  • done

    Paypal

security

Standort

Hier würde eigentlich eine Google-Map angezeigt werden. Sie haben sich aber gegen Cookies entschieden, daher zeigen wir die Karte nicht an.
Sie möchten die Karte sehen? Dann aktivieren Sie die Cookies:

Lebensmittel direkt aus der Region:

Hauptstr. 35, 37139 Adelebsen

Unsere Waren

Nachfolgend finden Sie alle unsere Waren sortiert und gruppiert nach Datum der Verfügbarkeit und Produktkategorien.

Bei von-bis Preisen (z.B. 10,00-15,00€) wird nach Kilo abgerechnet und die tatsächliche Größe kann variieren, da es ein natürliches Produkt ist. Bei der Übergabe wird gewogen und der Preis festgelegt.

Alle Preise inkl. MwSt., mehr Informationen zu den Versandkosten im Abschnitt Lieferung & Zahlung auf dieser Seite

circle_notifications

Wollen Sie als Erstes über neue Ware benachrichtigt werden?

Gerade besondere Artikel können schnell ausverkauft sein. Unseren Verteiler informieren wir als Erstes darüber, wenn es neue Waren gibt. Melden Sie sich jetzt gerne an:

circle_notifications

Wollen Sie als Erstes über neue Ware benachrichtigt werden?

Gerade besondere Artikel können schnell ausverkauft sein. Unseren Verteiler informieren wir als Erstes darüber, wenn es neue Waren gibt. Melden Sie sich jetzt gerne an:

NEIN DANKE